Freihandelsabkommen TTIP:

Alle Lebensbereiche wären betroffen

Derzeit verhandeln die EU und die USA ein weitreichendes Frei­handels­ab­kommen namens TTIP, im Geheimen. Konzerne genießen privi­le­gier­ten Zu­gang zu den Ver­handlungen. Doch die Themen gehen über das einfache Wirtschaftstreiben hinaus. Sie greifen in sämtliche Lebens­bereiche der österreichischen Bürger ein, insgesamt wären über 500 Millionen EU-Bürger betroffen.

TTIP hat Auswirkungen auf:
  • Unsere Lebensmittelsicherheit (i)
  • Die österreichische Landwirtschaft (i)
  • Gesetze für Umwelt- und Verbraucherschutz (i)
  • Unsere Demokratien (i)

Die nächste Verhandlungsrunde findet bald statt. Ein Veto von Österreich ist möglich! Wir fordern jetzt von österreichischen Abgeordneten und EU-Parlamentariern Achtung unserer Umwelt- und Ver­brauch­er­schutz­standards.